Es geht um den U21-DM Titel 2021

Auszug aus der Pressemitteilung der SVG / MSC Olching:

“Große Vorfreude bei Motorsportclub Olching: am kommenden Sonntag (18. Juli) werden zum ersten Mal seit Oktober 2019 wieder Fans im Olchinger Speedwaystadion sein. Und so wie es aussieht, wird aufgrund der niedrigen Corona-Inzidenz (Stand vom 10.07.) auch keine Testpflicht bestehen, dennoch besteht im gesamten Stadion eine FFP2-Maskenpflicht für alle Zuschauer (Ausnahme: am eigenen Platz).

Die Funktionäre sind seit Wochen damit beschäftigt, die behördlichen Auflagen umzusetzen, die Rennpiste auf Vordermann zu bringen und so die Veranstaltung zu ermöglichen.

Entgegen der bisherigen Planung wird es am Sonntag nun doch eine Tageskasse geben, allerdings nur mit einem beschränkten Kartenkontingent. Wer also am Sonntag kurzentschlossen zum Rennen gehen will, hat gute Chancen, noch Tickets zu ergattern. Gestartet wird, wie in Olching üblich, um 14.00 Uhr – Stadioneinlass und Training ab 10.00 Uhr.”

Ausgetragen wird die Meisterschaft zunächst in einer Qualifikationsrunde. Insgesamt reisen 24 Fahrer*innen nach Olching an, darunter auch unsere NBM-Piloten. 16 Akteure müssen sich zunächst dem Doppel-Ko-System stellen, von denen sich 8 dann aus diesen Vorläufen verabschieden müssen.

Die Qualifikanten sind:

Fraser Bowes

Fynn Ole Schmietendorf

Manuel Rau

Birger Jähn

Jonny Wynant

Ann-Kathrin Gerdes

Sindy Weber

Marlon Hegener

Tom Finger

Nick Colin Haltermann

Timo Wachs

Jeffrey Sijbesma

Lucas Rath

Jon Ruhnke

Julian Bielmeier / SBM

Jakob Femerling

Um für die Hauptrunde mit 16 Akteuren starten zu können, werden dann 8 bereits gesetzte Fahrer das Feld wieder auffüllen.

Maximilian Troidl / SBM

Mario Niedermaier / SBM

Celina Liebmann / SBM

Marius Hillebrand / SBM

Erik Bachhuber / SBM

Lukas Baumann

Ben Ernst

Norick Blödorn

Das offizielle Lineup zum Download

Im Stadion werden sowohl Getränke als auch Speisen „to go“ verkauft – für das leibliche Wohl ist also gesorgt. Alle Zuschauer, die Stehplätze gebucht haben, dürfen Klappstühle am Renntag mitbringen.

Aktuelle Infos (und die genaue Vorgehensweise bezüglich der Tickets und der Veranstaltung) gibt es wie immer auf der Homepage unter www.msco.de